Stellenangebot

8. Mai 2017
Unser Mandant gehört zu den Marktführern im Bereich der Gewindeschneid-, Prüf-, Spann- und Frästechnik und bietet hier Spitzentechnologie seit über 90 Jahren. Zu den breit gefächerten Kundenbranchen gehören neben der Automobilindustrie die Kraftwerks- und Luftfahrtindustrie, sowie der Maschinen- und Anlagenbau. 50% der Produkte werden in die ganze Welt exportiert. Zum weiteren Ausbau der Entwicklungsabteilung sucht man jetzt einen erfahrenen Ingenieur.

Teamleiter Softwareentwicklung (m/w)

Für CNC gesteuerte Werkzeugschleifautomaten

Referenznummer: DEHMA1718

Ort / Region: Lauf, Bayern

Ihre Aufgaben:
  • Teamleitung von bis zu 4 Mitarbeiter/Softwareentwickler
  • Systemprogrammierung und kontinuierliche Weiterentwicklung der CNC-Schleifprogramme und der Bedieneroberflächen
  • Abstimmung der Softwareanforderung mit den Softwarenutzern sowie den Fachabteilungen
  • Umsetzung und Realisierung der Software und Inbetriebnahme der Maschinen
  • Wartung und Dokumentation der Systeme
Unsere Anforderungen:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise in Informatik oder der Elektrotechnik oder alternativ eine Technikerausbildung mit einer Zusatzqualifikation und mehrjähriger Berufserfahrung.
  • Seit mehreren Jahren entwickeln Sie parametergesteuerte CNC-Programme und Bedieneroberflächen mit C++ oder Qt
  • Sie haben fortgeschrittene Kenntnisse in der CNC-Steuerung SINUMERIK (840 DSL) und evtl. Numroto.
  • Sie analysieren und entwickeln Anforderungskonzepte, leiten daraus die Softwarearchitektur ab und reporten, in regelmäßigen Rücksprachen, den Entwicklungsstand der Software.
  • Sie sind es gewohnt, im agilen Projektmanagement zu arbeiten, haben fundierte Erfahrung in der Inbetriebnahme von Werkzeugschleifmaschinen und sind verantwortlich für die Wartung und Dokumentation der Systeme.
  • Darüber hinaus sind Sie kompetenter Ansprechpartner und fachlicher Sparringspartner Ihres Entwicklerteams, pflegen einen kooperativen und partnerschaftlichen Führungsstil und sind ein echter Teamplayer mit ausgeprägter "Hands-on" Mentalität.
Wenn Sie an dieser langfristig angelegten Position mit der Möglichkeit zur Mitgestaltung und einer überdurchschnittlichen Vergütung interessiert sind, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Foto, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist per E-Mail an hans-peter.maiwald@gkm-recruitment.com

Hans-Peter Maiwald
hpm HRservices
Partner/GKM-recruitment AG
Zeltnerstr. 3
90443 Nürnberg

hans-peter.maiwald@gkm-recruitment.com

Druckansicht