Datenschutz und Qualität in der Personalberatung

Grundpfeiler von Vertrauen, Verlässlichkeit und Erfolg

Datenschutz und Qualität sind im Rahmen erfolgreicher und hochwertiger Personalberatung die Grundpfeiler von Vertrauen, Verlässlichkeit und Erfolg. Wir wollen Ihnen hier nicht weitere rechtliche Elemente darstellen, sondern die wesentlichen Pfeiler unserer Arbeit.

Alle rechtlichen Grundlagen (DSGVO) erfüllen wie ohne Einschränkung und sind stets daran, diese durch rechtliche wie auch verfahrenstechnische Mittel auf dem optimalen und laufenden Stand zu haben. Dies ist kein statischer, dies ist ein dynamischer Prozess.

DSGVO in der Personalberatung

DSGVO in der Personalberatung

Dies auch unter Beweis zu stellen war ein wichtiges Ziel um unseren Geschäftspartner, ob Kandidaten oder Kunden, diese Sicherheit zu geben. Als eine der ersten Deutschen Personalberatungen sind wir über unseren führenden Verband BDU (Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V.) zertifiziert worden zum Thema:

Kandidaten

Kandidaten sind für uns die wichtigsten Partner unseres Handelns und genießen in unserer Arbeit den höchsten Stellenwert. Daten und Informationen zu und von unseren Kandidaten werden zu 100% vertraulich und in Abstimmung mit Ihnen behandelt und nur mit Dritten (Unternehmen/Mandanten) besprochen, wenn dies untereinander abgestimmt ist. So stellen wir sicher, dass keine Daten/Informationen missbraucht werden oder in die falschen Hände kommen.

Kandidatendossiers werden nur in Abstimmung in die entsprechenden Projekte eingebracht.

Kunden / Mandanten

Kunden / Mandanten genießen im Grund denselben Schutz. Alle Projekte werden streng vertraulich bei uns behandelt, Informationen dazu, wie auch zu den Unternehmen selbst sind nur GKM Partnern und Mitarbeitern zugänglich und werden nicht an Dritte ohne Abstimmung weitergeben (Ausnahme: Kandidaten im Bewerbungsprozess / jedoch in Abstimmung mit den Mandaten).

Darüber hinaus stimmen wir mit Mandanten auch den Bewerbungsprozess und die Verwendung und Verarbeitung von Kandidaten-Daten für deren Prozesse intensiv ab. Dies stellt auch den Schutz der Kandidaten-Daten im Prozess mit sicher.

Im Rahmen dieser Vertraulichkeit verzichten wir auch auf eine entsprechende Referenzdarstellung von Projekten und Unternehmen, da aus unserer Erfahrung Verschwiegenheit und Loyalität/Vertrauen dies bedingen.

Grundsätze und Leitlinien

Im Zusammenhang mit diesen für uns unumstößlichen Grundsätzen arbeiten wir sehr eng mit den Leitlinien unseres Personalberatungsverbandes (Grundsätze ordnungsgemäßer Personalberatung / BDU Partner), dem BDU e.V.

Alle weiteren Kooperationspartner sind ebenso ausgewählt, dass sie technisch, wie auch ethisch diese Qualitäts- und Sicherheitsfragen sicherstellen und uns somit in unserer Arbeit unterstützen. Eine Wertkette in der Personalberatung für höchstes Vertrauen.

Sehen Sie diese Informationen als eine Selbstverpflichtung unserer Unternehmung und unserer Partner, die grundsätzlich jede ordentliche und gute Personalberatung für sich haben muss. Wir arbeiten stets im Sinne von Erfolg und Langfristigkeit und stehen auch für Sie nach außen (in Projekten) als Qualitätsmerkmal.

Hier auch nochmal der weg zum Original: DSGVO in der Personalberatung

GKM-recruitment AG / Sales- und Managementpositionen

GKM-recruitment ist seit vielen Jahren aktiv im Bereich der Personalberatung und -vermittlung im Umfeld von Vertrieb und Marketing – bei gehobenen Fach- und Managementpositionen. Auf Grund unserer langjährig tätigen Berater und Partner stellen wir dabei unseren Kunden eine hohe Eigenexpertise in diesem Bereich zur Verfügung und verfügen über exzellente Marktkenntnisse, Marktzugänge und auch eine breite Kandidatenbasis an Vertriebsmitarbeitern und Führungskräften.

Ihr Ansprechpartner:

Roland Netter, Vorstand GKM-recruitment AG
GKM-recruitment AG

roland.netter@gkm-recruitment.com, Tel: 0171 – 99 46 733